Warning: A non-numeric value encountered in /customers/f/1/9/psh-zeitarbeit.de/httpd.www/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5806

Für Bewerber

Ihre Vorteile

Gerade in der aktuellen Arbeitsmarktsituation bieten wir Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz. Sollte sich in Ihrer Einsatzfirma, d. h. ein Unternehmen bei dem Sie für uns tätig sind, die Auftragslage drastisch verschlechtern, besteht bei uns die Option, Sie in einen neuen Einsatz zu schicken. Dadurch verlieren Sie nicht Ihren Arbeitsplatz. Erster Vorteil: Langfristige Beschäftigung durch größere Flexibilität! Im Einsatz bei mehreren Kunden sammeln Sie Berufserfahrung und gewinnen Einblicke in verschiedene Firmen. Das ist ein weiterer Vorteil. Bei entsprechender Arbeitsleistung und Zuverlässigkeit, und das wäre Vorteil 3, besteht auch die Möglichkeit, fest bei einem Kunden übernommen zu werden.

Bewerbungsablauf

Am Besten unseren Bewerbungsbogen downloaden, ausfüllen und an uns zurücksenden. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch. In diesem Gespräch mit unseren Disponenten werden dann Ihre Stärken und Wünsche erörtert. Bei Interessen-Übereinstimmung wird im Anschluss an das Gespräch ein Arbeitsverhältnis geschlossen. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung Online

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet.

Die mit Sternchen (*) versehenen Felder sind Pflichtfelder. Alle anderen Angaben sind freiwillig! Bitte beachten Sie aber: je genauer und vollständiger Ihre Angaben, desto besser können wir Ihre Bewerbung bzw. Anfrage bearbeiten.

Persönliche Daten:
Name*:
Vorname*:
Strasse:
Wohnort*:
Untermiete

Telefon/Festnetz*:
mobil*:
Mailadresse:




Geburtsort:
Geburtstag*:
Nationalität:
Religion:
Familienstand:
Kinderzahl:
Krankenkasse/Sitz d K.-Kasse:
Steuer-ID-Nr.:
Sozialversicherungsnummer:
Schulabschluß*:
Bankverbindung:


Berufliche Angaben:
Ausbildung als:
abgeschlossen   abgebrochen
Studium:
ja nein noch immatrikuliert
Studienfach
Semester:
Zuletzt ausgeübte Tätigkeit / ausgeübter Beruf:
Ich möchte mich bewerben als*:
Letzter Lohn (netto):
Ich kann die Arbeit aufnehmen ab*:
/ /
Kündigungsfrist bei noch bestehendem Arbeitsverhältnis: ja nein

Angabe in Wochen oder in Monaten


Arbeitserlaubnis: unbefristet befristet
von / /
bis   / /
Aufenthaltserlaubnis: unbefristet befristet
von / /
bis   / /


Allgemeine Angaben:
Üben Sie eine nebenberufliche Tätigkeit aus?
ja nein
Welche?
Verfügen Sie über gültige arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen?
ja nein
Welche?


Sprachkenntnisse*:
Deutsch:
Muttersprache In Wort und Schrift Grundkenntnisse
Muttersprache In Wort und Schrift Grundkenntnisse


Tätigkeiten in den letzten 6 Monaten
von / bis
Unternehmen
Zeitarbeit / Einsatz bei welchem Kunden
/
/


Fähigkeiten
Geben Sie eventuelle Kenntnisse und Fertigkeiten in einem Fachbereich (z.B. Schreiner) an.
Fahrer (z.B. Stapler, LKW)
Erlaubnis vorhanden?* ja nein
Führerschein:
vorhanden motorisiert
Klasse?
Sonstige Qualifikationen:




Allgemeine Daten:
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein
Ja Nein


Dieser Bewerbungsbogen ist Bestandteil des Arbeitsvertrags. Unrichtige und / oder unvollständige Angaben berechtigen die PSH GmbH zur Anfechtung oder zur fristlosen Beendigung des eventuell zustande gekommenen Vertrages. Des Weiteren verpflichten diese Angaben zum Schadensersatz. Ich versichere die Vollständigkeit und Richtigkeit der von mir gemachten Angaben.

Ich bin damit einverstanden, dass mir auch andere Arbeitsangebote gemacht werden, als für den Beruf, für den ich mich beworben habe.

DATENSCHUTZ beim Bewerberkontaktformular
Wir, die PSH Personal-Service GmbH, Alte Eppelheimer Straße 33, 69115 Heidelberg, office@psh-zeitarbeit.de, verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular zur Verfügung stellen (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer(n), Anschrift, Nachricht, Geburtsort-/datum, Nationalität, Religion, Familienstand, Anzahl der Kinder, Schulabschluss, Bankverbindung, Angaben zu Ihrer Ausbildung, ggf. Arbeits- und/oder Aufenthaltserlaubnis, weitere Fähigkeiten und Kenntnisse, ggf. Angaben zu Schwerbehinderung, Krankheiten oder Vorstrafen) aufgrund Ihrer Bewerbung über das Bewerberkontaktformular zum Zwecke der Personalbeschaffung für unsere Kunden im Wege der Arbeitnehmerüberlassung.

Rechtsgrundlage hierfür ist die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses i.S.d. Art. 88 EU-DSGVO und § 26 BDSG-neu. Soweit Sie sich damit einverstanden erklären, dass wir Ihnen andere Arbeitsangebote machen, als für den angegebenen Beruf, ist Rechtsgrundlage Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 a) EU-DSGVO. Für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung speichern wir Ihre Daten in unserem CMS und leiten Ihre Anfrage via Outlook zunächst an den zuständigen Disponenten weiter, damit dieser Sie für ein persönliches Gespräch kontaktiert. Die Daten (Vorname, Nachname, Wohnort, Geburtsdatum, Schulabschluss, Angaben zu Ihrer Ausbildung, weitere Fähigkeiten und Kenntnisse) werden an die jeweilige Einsatzfirma, bei der Sie für uns tätig sein werden, weitergeleitet. Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder oder an andere Dritte findet nicht statt. Die Daten werden zunächst für die Dauer des Bewerbungsprozesses gespeichert. War Ihre Bewerbung erfolgreich, speichern wir die Daten für die Dauer der Beschäftigung. War Ihre Bewerbung nicht erfolgreich, werden die Daten spätestens nach 6 Monaten gelöscht.

Sie erklären sich mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten für den Bewerbungsprozess und – bei Erfolg – die anschließende Beschäftigung einverstanden. Die Daten sind wahrheitsgemäß anzugeben. Dabei steht Ihnen frei, welche Daten Sie über das Kontaktformular bereitstellen möchten.

Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung („Vergessenwerden“), auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie auf Widerruf einer Einwilligung. Nehmen Sie in diesen Fällen am besten über E-Mail, office@psh-zeitarbeit.de, Kontakt zu uns auf. Sie erhalten nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Stellen Sie die Daten nicht bereit ist, ist eine Bearbeitung Ihrer Bewerbung nicht möglich. Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten, den Sie unter michael.vogelbacher@consileo.de erreichen.


Ich habe die obige Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit ihrem Inhalt einverstanden.